Hurra! Der Sommer ist da!

Montag, 14. Mai


Was für ein Sommerauftakt, liebes Tagebuch! Der Tag begann angenehm warm für einen Morgenspaziergang, doch am Nachmittag wurde die Hitze wirklich unerträglich. Glücklicherweise trage ich jetzt mein Fell relativ kurz. Ich war besonders dankbar, dass Papa mir ein ​kühlendes G​eschirr angelegt hat, perfekt für meine Badestunden im Bach oder Flüsschen. Das Geschirr bleibt angenehm kühl, wenn es nass wird, und hilft mir, mit der Hitze besser umzugehen. Heute war ein wahrhaft entspannter Tag. Ich verbrachte viel Zeit im Freien und genoss das herrliche Wetter. Zwischendurch suchte ich mir immer wieder ein schattiges Plätzchen, um die angenehme Kühle zu bewahren.

Plötzlich bemerkte ich, wie hoch das Gras auf der Wiese gewachsen war und dass ich mich darin verstecken konnte. Papa verlor mich kurz aus den Augen, als er sich hinlegte und sich kurz ablenkte. Als er sich umdrehte, war ich im hohen Gras nicht mehr zu sehen. Das war wirklich amüsant, denn ich konnte ihn ungestört beobachten. Auf dem Foto könnt ihr sehen, wie ich vergnügt durch die Grashalme schaue. Das war mein perfekter Start in den Sommer, liebes Tagebuch. 

Bis morgen, 
deine Luna.

Hurra! Der Sommer ist da!
Luna
13. Mai 2024
FOLGE UNS
Clarico-3 Columns Style 5
Clarico-3 Columns Style 5
Clarico-3 Columns Style 5
Stichwörter
Clarico-3 Columns Style 5
Clarico-3 Columns Style 5
Clarico-3 Columns Style 5
Archiv
Fahrradfahren mal anders
Samstag, 11. Mai
Zum Warenkorb hinzugefügt