Es steht ein Pferd auf dem Flur...

Sonntag, 28. April

Heute war wieder ein ereignisreicher Tag. Morgens schien die Sonne. Papa hat im Garten ein paar Häuschen aufgebaut und ich durfte bei einem Reel für Instagram wieder mitwirken. Und ich habe das, glaube ich, ganz gut gemacht. Ihr könnt euch das Reel gerne anschauen und sagen, was ihr davon haltet.

Am Nachmittag dann habe ich mich im Garten ein bisschen ausgeruht und habe die Sonne genossen. Es kamen meine Kumpels Milo und Amigo vorbei und fragten, ob ich nicht mit zum Spaziergang kommen möchte. Ich war natürlich sofort dabei.

Wir waren dann nicht nur zu dritt, es kam auch noch ein Pferd dazu mit dem Namen Jack. Das war eine lustige Gesellschaft. Das Pferd ist dann hin und wieder ein bisschen schneller galoppiert und ist dann auch ins Wasser gegangen. Und das war ein Hingucker.

Ich musste feststellen, dass es heute nicht immer ich war, die im Mittelpunkt stand. Heute war es das Pferd, aber ich fand es eigentlich ganz angenehm, heute mal nicht im Mittelpunkt stehen zu müssen. Es war ein angenehmer Spaziergang mit meinen Kumpels und dem Pferd.

Das Reel hat Papa dann abends zusammengeschnitten und online gestellt. Es ist in meinem Instagram-Account, den habe ich mir auch angeschaut, und ich fand es ziemlich gut.

Also liebes Tagebuch, das war es für heute. 
Bis morgen, deine Luna.


Es steht ein Pferd auf dem Flur...
Luna
28. April 2024
FOLGE UNS
Clarico-3 Columns Style 5
Clarico-3 Columns Style 5
Clarico-3 Columns Style 5
Stichwörter
Clarico-3 Columns Style 5
Clarico-3 Columns Style 5
Clarico-3 Columns Style 5
Archiv
Ball aus dem Wasser gerettet!
Samstag, 27. April
Zum Warenkorb hinzugefügt